Universitätsbibliothek

Fokus Forschung
Fokus Forschung

Bern als Hitzeinsel

Donnerstag, 23.06.2022, 18:00 Uhr


Der Hitzeinsel-Effekt sorgt dafür, dass sich im Sommer die dicht besiedelten Gebiete Berns stärker erwärmen als Quartiere am Stadtrand oder ausserhalb der Stadt. Rund 80 Stationen in und um Bern messen die Lufttemperaturen während der Sommermonate und weisen auch innerhalb der Stadt erhebliche Unterschiede auf. Mithilfe dieser Messungen entwickelt Moritz Burger detaillierte Temperaturkarten für Bern und forscht an Fragen wie: Welche Faktoren erhöhen die Hitzebelastung? Ist die beobachtbare Veränderung auf die Stadtentwicklung oder den Klimawandel zurückzuführen? Seine Forschungsdaten helfen zum Beispiel bei der Beurteilung von raumplanerischen Anpassungsmassnahmen, damit Bern auch mit dem Klimawandel lebenswert bleibt.

Veranstaltende: Universitätsbibliothek Bern
Redner, Rednerin: MORITZ BURGER, Doktorand, Geographisches Institut, Universität Bern
Datum: 23.06.2022
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Veranstaltungssaal, 1. UG
Bibliothek Münstergasse
Münstergasse 63
3011 Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos