Fokus Forschung

Darmmikrobiota – Wie passen sich unsere Darmmikroben externen Einflüssen an?

Donnerstag, 23.02.2023, 18:00 Uhr

Darmmikroben

Jeder Mensch hat sein eigenes Netzwerk an Darmmikroben, die nicht nur unserer Verdauung dienen, sondern auch unsere Gesundheit beeinflussen. Im Gegensatz zu Krankheitserregern, die von aussen eindringen, sind sie unschädlich und werden vom Immunsystem toleriert. Im Gespräch mit Dr. Jakob Zimmermann vom Inselspital Bern wird erörtert, wie dieses Gleichgewicht aufrechterhalten wird und welche Rolle die Zusammensetzung der Darmmikrobiota bei Erkrankungen (z.B. Morbus Crohn) und in der frühen Entwicklung des Immunsystems hat. Weiter wird Dr. Zimmermann darauf eingehen, wie unsere Ernährung und unser Gesundheitszustand die Zusammensetzung des intestinalen Mikrobioms verändern kann.

Veranstaltende: Universitätsbibliothek Bern
Redner, Rednerin: Dr. Jakob Zimmermann, Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital Bern
Datum: 23.02.2023
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Veranstaltungssaal, 1. UG
Bibliothek Münstergasse
Münstergasse 63
3011 Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos