Universitätsbibliothek

Kurse und Beratung

Schreib-Coaching für Einsteiger*innen. Workshop zur ersten schriftlichen Arbeit (1 ECTS)

Das Schreiben der ersten wissenschaftlichen Arbeit stellt uns vor eine besondere Herausforderung: Auf der einen Seite sollten wir Erprobtes beibehalten und auf unserer bisherigen Schreibpraxis aufbauen, andererseits kommen wir nicht umhin, uns mit den Anforderungen einer neuen Textsorte auseinanderzusetzen. Ob dieser Spagat gelingt, hängt unter anderem davon ab, wie wir uns auf unser Schreibprojekt vorbereiten und den Arbeitsprozess gestalten.

Das Schreib-Coaching für Einsteiger*innen begleitet BA-Studierende beim Verfassen ihrer ersten wissenschaftlichen Hausarbeit. In Klein-gruppen beschäftigen wir uns mit allen Phasen der wissenschaftlichen Textproduktion – von der Auftragsanalyse und dem Konzipieren der Arbeit übers Schreiben bis hin zum Überarbeiten des strukturierten Textes. Wir lernen verschiedene Lese- und Schreibtechniken kennen, entwickeln Lösungsstrategien für die häufigsten Probleme und erarbeiten so gemeinsam taugliche Instrumente für die Bewältigung Ihrer Schreibaufgabe.

Der Kurs wird soweit als möglich auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden abgestimmt. Wir bitten Sie daher, bei der Anmeldung den Stand Ihrer Vorarbeiten sowie Ihre Wünsche anzugeben.

Der Kurs richtet sich in erster Linie an Studierende der Philosophisch-historischen sowie der Theologischen Fakultät; er kann im Rahmen des Wahlbereiches absolviert werden (1 ECTS-Punkt, Wahlbereich/Freie Leistungen).

Anmeldung via KSL (KSL-Stammnummer: 471104, HS21)

Leitung

Dr. Rebecca Iseli Büchi

Termine:

8.10., 5.11. & 10.12., jeweils 12:15–13:45 Uhr

Abschlusstermin nach Absprache mit den Teilnehmenden

Ort:

Unitobler, F -102 (Lerchenweg 36)