Linked Open Data (LOD) und Datenanreicherung

Im Pilotprojekt sollen bibliographische Daten und Digitalisate der Berner Ortsgeschichten mittels LOD angereichert und auswählbar auf einer Karte (georeferenziert) angeboten werden.

In Zusammenarbeit mit weiteren Abteilungen der UB Bern arbeiten wir aktuell an folgenden Datenprojekten:

Berner Ortsgeschichten 1

Ziel: Metadaten und Digitalisate der Berner Ortsgeschichten aus dem 19. Jahrhundert werden mittels (Linked) Open Data angereichert (Geonames, Wikidata, Historisches Lexikon der Schweiz etc.) und georeferenziert auf DigiBern angeboten.

Berner Ortsgeschichten 2

Ziel: Metadaten der Berner Ortsgeschichten von 1975-2020 werden mittels (Linked) Open Data angereichert (Geonames, Wikidata, Historisches Lexikon der Schweiz etc.) und georeferenziert auf DigiBern angeboten. In Planung.

Anreicherung von Personenentitäten im Katalog

Ziel: Personenentitäten aus Titeldaten (Urheber, behandelte Person etc.) werden mit (Linked) Open Data aus verschiedenen Quellen angereichert und so im Katalog disambiguiert angezeigt.