Kurse für Schulklassen

Die UB gibt Schülerinnen und Schülern praktische Tipps und Anleitungen, wie sie zu verlässlichen Informationen für ihre Referate und ihre Arbeiten kommen.

Bibliothekseinführungen für Schulklassen

Für Mittelschulklassen aus dem Kanton Bern bieten wir weiterhin Online-Bibliothekseinführungen an.

Die Schüler*innen befinden sich im Schulzimmer oder an individuellen Standorten und nehmen via Zoom an der Einführung teil.

Die Veranstaltung beinhaltet:

  • Definieren von geeigneten Suchbegriffen zum Thema der Recherche
  • Durchführen einer Recherche auf der Rechercheplattform swisscovery Universität und PH Bern
  • Infos zur Nutzung der Universitätsbibliotheken

Zur Auswahl steht eine Dauer von 60 oder 90 Minuten. Die längere Version bietet den Schüler*innen mehr individuelle Recherche-Zeit.

Die Schüler*innen registrieren sich VOR der Schulung selbständig für die Bibliotheksnutzung. Sie erhalten von uns eine schriftliche Anleitung dazu (Erstellen einer SWITCH edu-ID = Benutzungskonto als Zugang zu allen Bibliotheks-Dienstleistungen).

Im Anschluss an den Kurs können eigene Recherchen selbstständig durchgeführt werden. Es wird im Kurs auf Unterstützungsangebote durch die Universitätsbibliothek Bern (E-Mail, Telefon, Chat) hingewiesen.

Anmeldung bis spätestens 3 Wochen vor dem gewünschten Termin.

Unser modular aufgebauter Online-Kurs steht Ihnen ebenfalls jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Klassen ab August 2022 auch wieder vor Ort zu empfangen. Die Schüler*innen werden dann die Bibliothek Münstergasse und die Dienstleistungen der UB Bern auf spielerische Art entdecken können.